Das Homburger Frauenkabarett am 20. März fällt aus!

Veröffentlicht am 12.03.2020 in Pressemitteilung

Auf Empfehlung der Kreisverwaltung muss die Veranstaltung der AsF Rheinland-Pfalz mit dem Homburger Frauenkabarett aus Anlass des Internationalen Frauentages am Freitag, den 20. März 2020, abgesagt werden.
 
Es ist uns nicht leicht gefallen, diese Entscheidung heute Morgen so zu treffen, so die Landesvorsitzende Anke Schneider, aber wir sehen auch die Verantwortung, die weitere Ausbreitung der Corona-Infektion zu vermeiden. Die Absage dient unser aller Schutz.
 
Es wird einen neuen Termin geben, wir sind bereits in Gesprächen und werden schnellstmöglich informieren. Alle Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit!
 
Kontakt für Rückfragen: michaela.martin@spd.de

 
 

Kalender

Alle Termine öffnen.

!!NEUER Termin"" Das Homburger Frauenkabarett kommt mit neuem Programm nach Kusel 02.10.2020, 19:30 Uhr
Neuer Termin! Das Homburger Frauenkabarett kommt mit neuem Programm nach Kusel …

Alle Termine

SPD News

Unser Land erlebt durch Corona eine schwierige Phase, die uns alle beansprucht. Angst und Panik sind aber unbegründet und helfen nicht weiter. Was zählt, ist ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement. Deutschland ist gut vorbereitet. Die wichtigsten Maßnahmen, Informationen und Tipps im Überblick - ständig aktualisiert.

Die Bundesregierung legt bei der Unterstützung für Firmen noch einmal massiv nach. Vor allem mittelständische Unternehmen kommen jetzt schneller und einfacher an Kredite, um Arbeitsplätze und ihre Existenz zu sichern. Man wolle sicherstellen, dass kleine und mittlere Betriebe "durch die schwierige Zeit kommen", sagte Finanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz.