Das Homburger Frauenkabarett am 20. März fällt aus!

Veröffentlicht am 12.03.2020 in Pressemitteilung

Auf Empfehlung der Kreisverwaltung muss die Veranstaltung der AsF Rheinland-Pfalz mit dem Homburger Frauenkabarett aus Anlass des Internationalen Frauentages am Freitag, den 20. März 2020, abgesagt werden.
 
Es ist uns nicht leicht gefallen, diese Entscheidung heute Morgen so zu treffen, so die Landesvorsitzende Anke Schneider, aber wir sehen auch die Verantwortung, die weitere Ausbreitung der Corona-Infektion zu vermeiden. Die Absage dient unser aller Schutz.
 
Es wird einen neuen Termin geben, wir sind bereits in Gesprächen und werden schnellstmöglich informieren. Alle Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit!
 
Kontakt für Rückfragen: michaela.martin@spd.de

 
 

Kalender

Alle Termine öffnen.

!!Absage!! Homburger Frauenkabarett kommt mit neuem Programm nach Kusel 02.10.2020, 19:30 Uhr
!!Absage!! Weitere Infos folgen! Neuer Termin! Das Homburger Frauenkabarett kom …

Alle Termine

SPD News

Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. "Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können", sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

Der Bundestag hat am Freitag den schrittweisen Kohleausstieg bis spätestens 2038 beschlossen. "Wir treiben den Klimaschutz voran und verlieren die Menschen in den Revieren nicht aus den Augen", sagt SPD-Chef Norbert Walter-Borjans.