Das Homburger Frauenkabarett am 20. März fällt aus!

Veröffentlicht am 12.03.2020 in Pressemitteilung

Auf Empfehlung der Kreisverwaltung muss die Veranstaltung der AsF Rheinland-Pfalz mit dem Homburger Frauenkabarett aus Anlass des Internationalen Frauentages am Freitag, den 20. März 2020, abgesagt werden.
 
Es ist uns nicht leicht gefallen, diese Entscheidung heute Morgen so zu treffen, so die Landesvorsitzende Anke Schneider, aber wir sehen auch die Verantwortung, die weitere Ausbreitung der Corona-Infektion zu vermeiden. Die Absage dient unser aller Schutz.
 
Es wird einen neuen Termin geben, wir sind bereits in Gesprächen und werden schnellstmöglich informieren. Alle Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit!
 
Kontakt für Rückfragen: michaela.martin@spd.de

 
 

Kalender

Alle Termine öffnen.

Bundestagswahl 2021 26.09.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ihre Stimme für Matthias Mieves - Unser Kandidat.

Alle Termine

SPD News

Jedem achten Mieter:in-Haushalt in Großstädten bleibt weniger als das Existenzminimum zum Leben - weil die Miete zu hoch ist. Das zeigt eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung. Die SPD kämpft für mehr bezahlbare Wohnungen - und für die Entlastung aller Mieter:innen bei den CO2-Heizkosten.

CDU/CSU können sich nicht mehr wegdrücken, ihre Politik nur für Superreiche fällt zunehmend auf. Wie es gerechter geht - und gleichzeitig das Land voranbringt -, wissen die SPD und ihr Kanzlerkandidat Olaf Scholz. Expert:innen geben ihnen Recht.